Willkommen!

Selbstdarstellung / Referenzen

Unser Leistungsspektrum

Kursinformationen (Was?)

Kurstermine (Wann?)

Kursanmeldung (Wie?)

Kursorte (Wo?)

Kontakt

Dokumente zum herunterladen/ Links


Anmeldeformulare
 
Wir führen Kurse nach Röntgenverordnung (RöV, diagnostische Radiologie) und nach Strahlenschutzverordnung (StrlSchV, Nuklearmedizin und Strahlentherapie) durch.
Eine "Überziehung" von Zeiten bis zu 6 Monaten werden von den Ärztekammern und KV geduldet solange eine Anmeldung nachgewiesen werden kann.
 
Fachkundeaktualisierung nach Röntgen RöV- und/oder StrlSchV ("Refresherkurse")
Sonderkurse nach Fristüberschreitung zur Fachkundeaktualisierung (RöV und/oder StrlSchV)
Grundkurs im Strahlenschutz (nach RöV und StrlSchV; 24 Std.) mit integrierter Unterweisung (Kenntniskurs nach RöV):
Strahlenschutz-Spezialkurs nach RöV
(u.a. Ärzte in Weiterbildung nach Röntgenverordnung)
Teleradiologiekurse
CT-Spezialkurs im Strahlenschutz bei Untersuchung mit Röntgenstrahlen
Neu!!!! Kenntniskurse für MFA's und med. Assistenten nach StrlSchV (n. Neuer Richlinie 11/2011)
Strahlenschutz- Spezialkurs nach StrlSchV
(u.a. Ärzte in Weiterbildung nach Strahlenschutzverordnung)
SLN (Sentinel-Lymphnode) Wissenskurs 6h
 
 
 
 
Gefahrgutseminar "Beförderung radioaktiver Stoffe - Rückführung von Generatoren" 
Spezialkurs im Strahlenschutz in der Tele,- Brachy- und Röntgentherapie
Kombinierter Strahlenschutzkurs in der Medizin für Ärzte und Medizinphysik-Experten
Es fehlen noch Kurse bzw. Kurskombinationen?
 
Wir sind sehr offen für Vorschläge. Bitte scheuen Sie sich nicht uns Ihre Wünsche zukommen zu lassen.
Hierzu benutzen Sie bitte folgendes Formular.
 
 
 
Geschäftsbedingungen:
 
Wegen zu geringer Teilnehmerzahl können Kurse abgesagt werden. Die Erstattung der bereits gezahlten Gebühren erfolgt in diesem Fall in voller Höhe.
Ansprüche auf Schadenersatz sind ausgeschlossen.
Bei Ausfall der Veranstaltung wegen plötzlicher Erkrankung des Dozenten, höherer Gewalt oder anderer nicht vom Veranstalter Prof. Dr. Oehr zu vertretenden Umständen und Ereignissen besteht kein Anspruch auf Durchführung der Veranstaltung. In solchen Fällen ist der Veranstalter Prof. Dr. Oehr nicht zum Ersatz von Reise- oder Übernachtungskosten sowie von Arbeitsausfall verpflichtet.
 
Abmeldung:
Eine Abmeldung muss immer schriftlich erfolgen und ist bis zu 28 Tage vor Kursbeginn kostenfrei.
Wenn die Abmeldung bis zu 14 Tagen vor Kursbeginn bei der Akademie Veranstalter Prof. Dr. Oehr eintrifft, wird eine Verwaltungsgebühr in Höhe von 25,- € erhoben, ab diesem Zeitpunkt bis zu einem Tag vor der Veranstaltung muss eine Verwaltungsgebühr von 60% der Kursgebühr berechnet werden.
Erfolgt bis zum Kursbeginn keine schriftliche Abmeldung oder die Abmeldung erfolgt erst am Kurstag selber, wird die volle Kursgebühr in Rechnung gestellt.
 
Zweitbescheinigungen zu Originalen von Kursbescheinigungen:
 
Bei Verlust von Originalbescheinigungen zum Kurs wird kein neues Original erstellt.
Zweitbescheinigungen zu Originalen von  Kursbescheinigungen können ausgestellt werden. Die  Bearbeitungsgebühr hierzu beträgt pauschal 35,00 Euro.
 
Bonn, 28.11.2021
Prof. Dr. P. Oehr
[Willkommen!] [Kursinformationen (Was?)] [Kurstermine (Wann?)] [Kursanmeldung (Wie?)] [Kontakt] [Impressum/ Disclaimer]