Willkommen!

Selbstdarstellung / Referenzen

Unser Leistungsspektrum

Kursinformationen (Was?)

Kurstermine (Wann?)

Kursanmeldung (Wie?)

Kursorte (Wo?)

Kontakt

Dokumente zum herunterladen/ Links

"Haud aequum facit, qui, quod didicit, id dediscit."
Nicht richtig handelt, wer, was er gelernt hat, wieder verlernt. (Plautus, aus dem Amphitruo)
 
Qualitativ gute Fortbildung ist wichtig. Daher haben wir für unsere Kursangebote qualitativ gute Referenten und Experten engagieren können.
 
Sehr geehrte Damen und Herren,
wir bieten zahlreiche Kurse an ( z.B. Kenntniskurse, Aktualisierungskurse usw. nach RöV und StrSchV).
Diese werden verständlich durchgeführt von freundlichen Experten der Universität Bonn, des Normenausschusses Radiologie, und des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit in Bonn.
Alle Kurse sind von der Ärztekammer Nordrhein anerkannt und zertifiziert (Angabe der Zertifikatspunkte "P" jeweils bei den Kursen).
 
Informationen zu den Kursinhalten erhalten Sie hier.
Anmeldeformulare sind hier untergebracht

 
NEU:"XIV. Strahlenschutzkongress" in Bonn im April 2018:
 
Fachkundeaktualisierungskurse
Die Kurse sind mit Punkten (P) zur Fortbildung zertifiziert, von den zuständigen Behörden anerkannt für
Ärzte einschließlich ermächtigte Ärzte, Medizinphysikexperten sowie medizinisch-technisches Personal.
Alle Preis incl. MWST!
 
12-Stunden-Kompaktkurs für beide,  RöV und StrlSchV  (13P)       
Donnerstag 12. April 14-18 Uhr und Freitag 13. April 09-17 Uhr      
alternativ
Freitag 13. April 14-18 Uhr und Samstag 14. April 09-17 Uhr             
Teilnahmegebühr: 210 €
 
14-Std. Kompaktkurs ermächtigte Ärzte (13P)
Donnerstag 12. April 11-18 Uhr und Freitag 13. April 09-17 Uhr      
Teilnahmegebühr: 225 €
 
8-Stunden-Kurs nach RöV  (diagnostische Radiologie)       (09P)   
Freitag 13. April 09-17 Uhr              
alternativ
Samstag 14. April 09-17 Uhr       
Teilnahmegebühr: 165 €
 
8-Stunden-Kurs nach StrlSchV (Nuklearmedizin)               (09P)   
Donnerstag 12. April 09-17 Uhr  
alternativ
Freitag 13. April 09-17 Uhr          
Teilnahmegebühr: 165 €
 
 
 
Kenntniskurs (StrlSchV-40 std., 20 Std. Theorie und 20 Std. Praxis) nach neuer Richtlinie 11/2011!:
für med. Assistenzpersonal in der Nuklearmedizin und/oder Strahlentherapie.
24 Std. des Kurses erfolgen in Bonn, davon 20 Kurseinheiten Theorie und 4 Kurseinheiten Praxis
Termin theoretischer Teil 20 Std
Termin: 12. - 14. April 2018
Zeit: jeweils von 09-17 Uhr,
zusätzliche 16 Std. praktische Unterweisung in Nuklearmedizin nach Absprache (siehe Muster-Formular).
Kursgebühren: 680,- €   (MWST inbegriffen)
 
 
Grundkurs im Strahlenschutz (nach RöV und StrlSchV; 24 Std.) mit integrierter Unterweisung (Kenntniskurs nach RöV):
Strahlenschutzkurs nach § 18 a RöV und § 30 StrlSchV zum Erwerb der Fachkunde nach den Richtlinien über Fachkunde im Strahlenschutz für Ärzte und MPE,
Termin:  12. bis 14. April 2018 (25 Punkte)
Zeit: jeweils 09-17 Uhr
Kursgebühren: 390,- €  
Kursgebühren beinhalten MWSt. und Skript zu den Vorträgen auf USB-Stick zur Kursbeginn vor Ort.
 
 
Spezialkurs RöV (20 std.):
bei Untersuchung mit Röntgenstrahlen. Zum Fachkunde-Erwerb im Strahlenschutz bei der Anwendung von Röntgenstrahlen, entsprechend der Richtlinie Strahlenschutz bei dem Betrieb von Röntgeneinrichtungen in der Medizin vom 22.12.2005, Anlage 2, Ziffer 2.1..
Termin:  12. bis 14. April 2018
Zeit: Donnerstag von 09 - 18:00; Freitag 09:00 - 17:00 Uhr; Samstag  09:00 - 12:00 Uhr
Kursgebühr: 400,- €  
Kurs-Zertifizierung: 25 Punkte.
 
 
Spezialkurs  StrlSchV (24 std.):
zum Fachkunde-Erwerb im Strahlenschutz bei der Anwendung von offenen radioaktiven Stoffen, entsprechend der "Richtlinie Strahlenschutz in der Medizin".
Gemäß Strahlenschutzverordnung vom 20. Juli 2001. 25 Punkte.
Termin:  Donnerstag 12. -  Samstag 14. April 2018
Zeit: jeweils von 09-17 Uhr.
Kursgebühren: 550,- €  
Kurs-Zertifizierung: 25 Fortbildungspunkte
 
 
Teleradiologiekurs (8 std.):
Kenntnis-Kurs nach RöV, in Zusammenarbeit mit den zuständigen Behörden BMU und Ärztekammer Nordrhein, sowie der Deutschen Gesellschaft für Teleradiologie.
Zeit:  Freitag, 13. April 2018,  von 09 -17 Uhr        
Kursgebühr: 190 €.
Kurs-Zertifizierung: 9 Punkte
 
 
Spezialkurs CT (8 std.):
nach Richtlinie Fachkunde RöV, 22. Dezember 2005). Jeder Interessent kann an diesem Kurs teilnehmen. Empfohlen wird die Teilnahme am terminlich unmittelbar vorhergehenden 20 Std.- Spezialkurs gemäß der Röntgenverordnung (Mit 21 Punkten zertifizierter anerkannter Weiterbildungskurs).  Letzteres ist jedoch keine Vorbedingung.
Termin:  14. April 2018                Zeit: 09- 17 Uhr,  Kursgebühr: 180,- €  
Kurs-Zertifizierung: 9 Punkte
 
 
6h Sentinel Lymph Node-Wissenskurs:
Kurs zur Vermittlung von Wissen im Strahlenschutz für die Mitwirkung in der SNL Diagnostik gemäß § 30 der StrSchV vom 20.01.2002 und nach der Richtlinie zur Verordnung über den Schutz vor Schäden durch ionisierende Strahlen vom  30.11.2011 entsprechend Anlage  A 3  4.2  (Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit  RS II 4 - 11432/1
Termin:  Samstag 14. April 2018         Zeit: 09 bis 16:00 Uhr    Kursgebühr: 170 €
Kurs-Zertifizierung: 6 Punkte
 
 
Geschäftsbedingungen:
 
Stornierung der Anmeldungen für die Kursveranstaltungen vom 12. bis 14. April 2018
 
Bei Stornierung der Teilnahme bis zum 11. März 2018 wird die Tagungsgebühr abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 20,00 EUR pro Person erstattet. Bei Stornierung nach dem 11. März 2018 beträgt die Bearbeitungsgebühr 40,00 EUR.
 
Bitte teilen Sie dem  Kurs-Kongressbüro (Prof. Dr. P. Oehr; FAX: 0228 2862 88979 oder e-mail: kurs@oehr.info) Ihre Stornierung schriftlich mit, mündliche Mitteilungen sind nicht belegbar und daher ungültig.
 
Nach dem 31. März 2018 ist eine Stornierung nicht mehr möglich.
 
Zweitbescheinigungen zu Originalen von  Kursbescheinigungen
 
Bei Verlust von Originalbescheinigungen zum Kurs wird kein neues Original erstellt.
Zweitbescheinigungen zu Originalen von  Kursbescheinigungen können ausgestellt werden. Die  Bearbeitungsgebühr hierzu beträgt 25,00 Euro.
 
Bonn, 17.07.2017
Prof. Dr. P. Oehr
 
 
 
 
alte Kurse (eventl. bei Nachfrage im Angebot)
 
Spezialkurs im Strahlenschutz in der Brachytherapie
Kombinierter Strahlenschutzkurs in der Medizin für Ärzte (einschließlich Übungen) 3 Tage.
Strahlenschutzkurs in der Medizin für Ärzte nach § 30 Abs. 2 StrlSchV und § 18a Abs. 2 RöV
(Erhalt und Aktualisierung der Fachkunde und Kenntnisse bei der Therapie mit ionisierender Strahlung).
Geräte, praktische Demonstration und Übung in Bonner Therapiezentren.
Teilnehmerzahl begrenzt.
Termin:  ..., Beginn im Wissenschaftszentrum Bonn.
Zeit: Donnerstag-Samstag jeweils 09-17 Uhr
Kursgebühr: ca. 480,- €  
 
Spezialkurs im Strahlenschutz in der Tele,- Brachy- und Röntgentherapie
Kombinierter Strahlenschutzkurs in der Medizin für Ärzte und Medizinphysik-Experten.
Dauer (einschließlich Praktikum) 3,5 Tage.
Kombinierter Strahlenschutzkurs in der Medizin für Ärzte und Medizinphysik-Experten nach § 30 Abs. 2 StrlSchV und § 18a Abs. 2 RöV (Erhalt und Aktualisierung der Fachkunde und Kenntnisse bei der Therapie mit Anlagen zur Erzeugung ionisierender Strahlung). Geräte, praktische Demonstration und Übung in Bonner Therapiezentren: Tomotherapie, Rapid-Arc, Novalis, sowie Bestrahlungsvorrichtungen mit radioaktiven Quellen.
Teilnehmerzahl begrenzt.
Termin:  ..., Beginn im Wissenschaftszentrum Bonn
Zeit: Mittwoch 14 bis 17 Uhr, Donnerstag-Samstag jeweils 09-17 Uhr
 
Kursgebühr: ca. 850,- €  
 
 
 

[Willkommen!] [Kursinformationen (Was?)] [Kurstermine (Wann?)] [Kursanmeldung (Wie?)] [Kontakt] [Impressum/ Disclaimer]